Terminvergabe

Natürlich würden wir Ihnen gern einen schnellen Termin geben. Dieser hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab.

Für die konventionellen Röntgenaufnahmen (Lunge, Gelenke etc.) können Sie jeden Tag ohne Voranmeldung von 7-14 Uhr vorbeikommen.

Bedenken Sie jedoch, dass wir gleichzeitig Patienten aus der Notfallambulanz und den Stationen des Krankenhauses behandeln müssen. Deshalb sind insbesondere die Morgen- stunden von 7-9 Uhr mit der geringsten Wartezeit für Sie verbunden.

Für alle anderen Leistungen müssen wir Termine vergeben.
Insbesondere die MRT-Termine sind sehr begehrt und können einige Wochen in Anspruch nehmen je nach Krankheitsbild und Auftragslage.

Die Damen unserer Anmeldung sind sehr bemüht, eine Wichtung nach der Dringlichkeit einzurichten, was jedoch nur bei ausreichenden Vorinformationen durch Ihren behandelnden Arzt gelingen kann.

Bitte bringen Sie für die Untersuchung relevante Voruntersuchungen und Voraufnahmen mit.

Bei Anmeldungen per Mail bitten wir um Angabe von Geburtsdatum, Art der gewünschten Untersuchung und Körperregion sowie einer Telefonnummer für den Rückruf.